Über CANTORCA

CANTORCA - Progressive Steam Folk Aus dem ehemaligen Trio ist mittlerweile eine ausgewachsene Band geworden, deren Musik sich irgendwo zwischen Fantasy Folk, Progressive Rock, Gothic, Electro und Steampunk bewegt und sich dabei nur schwer in eine bestimmte Schublade einordnen lässt. Die 5 Musiker aus dem Saarland und der Pfalz beschreiten dabei neue, experimentelle Wege, entwickeln mit ihren Kompositionen einen eigenen, neuartigen Stil und bleiben ihren Wurzeln im Celtic-Medieval-Folk dennoch treu. Traditionelle Instrumente wie Drehleier, Dudelsack, Flöten, Nyckelharpa und Cyster verschmelzen mit dem Klang von krachenden E-Gitarren, Keyboards, Synthesizer, E-Bass und Schlagzeug, mal emotional aufgeladen, energetisch und tanzbar, mal düster, melancholisch und verträumt. Thematisch und textlich wird ihre Affinität zum Zeitalter der Dampfmaschinen und zum Steampunk deutlich.

Über CANTORCA

Letzte Neuigkeiten